BIOSWING Sitzsysteme Treibstoff für Körper und Geist

140 Händler erleben 6er-Premiere

Haider Bioswing hatte Mitte Oktober ins Golfhotel nach Fahrenbach geladen, um die neue Generation der Bioswing-Bürostühle, die 6er-Reihe, vorzustellen. Rund 140 Teilnehmer - Händler sowie Innen- und Außendienstmitarbeiter - waren dem Ruf gefolgt, um am ersten Tag drei Workshops zu erleben. Die Veranstaltungen beschäftigten sich ausschließlich mit den Themenbereichen  gesundes und ergonomisches Sitzen.

Als renommierte Referenten für diesen Bereich waren die Dipl. Sportwissenschaftler Christof Otte, Jörg Richter und Klaus Weiß angereist.

Am Folgetag gab es dann im Büroneubau am Firmensitz in Pullenreuth die innovative BIOSWING 6er-Reihe zu bestaunen, mit der die Haider Bioswing GmbH ihre führende Rolle beim ergonomischen Sitzen im modernen Büro bestätigt und ausbaut. Rein technisch erwartet Besitzer des innovativen Bioswings ein Feintuning des Sitzwerks mit einem verfeinerten Wirkungsfaktor in einzigartiger Performance. Auf der emotionalen Ebene warten überzeugende Ergebnisse: Feinfühligere und effizientere Schwingelemente im patentierten 3D-Sitzwerk, die sich noch besser im Rhythmus des Körpers bewegen.

Mehr als 80.000 Stunden seines Lebens verbringt der moderne Mensch sitzend - oft auf nicht ergonomischen Bürostühlen. Kein Wunder, dass die auf Bewegung programmierte Hard- und Software unseres Körpers immer öfter versagt. Die Lebensfunktionen unterliegen festgeschriebenen Rhythmen, um Körper und Geist in Balance zu halten. Dazu geht der Sitzpionier Bioswing mit seiner patentierten 3D-Technologie seit Jahrzehnten seinen eigenen Weg.

HAIDER PD 2013_001