BIOSWING Sitzsysteme Treibstoff für Körper und Geist

BIOSWING auf der A+A 2015

Sonderschau Workplace Design auf der A+A

Dynamische Sitzkonzepte im Vergleich

Auf der von der Mensch&Büro-Akademie organisierten Sonderschau Workplace Design vom 27. - 30.10.2015 im Rahmen der A+A in Düsseldorf können Besucher einzigartige ergonomische Sitzkonzepte, u.a. den BIOSWING 660 iQ S Trendline von BIOSWING, testen.

Die Besucher bekommen das jeweilige Sitzkonzept von Fachberatern erklärt und dokumentieren die Ergebnisse zu den einzelnen Stühlen in einem Fragebogen. Am Ende kann jeder Besucher seinen persönlichen Favoriten auswählen. 

HAIDER BIOSWING 660 iQ S

Sieht aus wie ein Bürostuhl – trainiert aber und wirkt! Das Entscheidende Plus: Das im Stuhl integrierte BIOSWING 3D-Sitzwerk, das immer im Rhythmus seines Besitzers schwingt und für das unnachahmliche Wohlgefühl sorgt. Dieser Stuhl  erkennt die Bewegungslogik seines Besitzers und reflektiert automatisch dessen Bewegungsimpulse. Diese Extradosis Schwung fördert das Zusammenspiel von Gehirn, Nerven, Rezeptoren und Muskulatur und beflügelt so Körper und Geist, wann immer Sie Platz nehmen. Die anregenden Reize aktivieren im Gehirn die Vernetzung der rund 100 Milliarden Nervenzellen und steigern dabei die geistige Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden.

Besuchen Sie das "Dynamische Sitzkonzept" auf der Sonderschau Workplace Design in Halle 10, Stand E27. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

aplusa2015

A+A-sticker